Goldsponsoren

 

Raiffeisen neu

sportpark

buono gold

Killer 032011

apo neu 200x150

banner

Laufbericht Kerzerslauf

Zum neuen Jahr hat eine Freundin von uns plötzlich ambitioniert angefangen zu joggen. Das hat mich natürlich sehr gefreut. Nach ein paar Versuchen verlangte sie einen Trainingsplan und kurz darauf wurde ein erster Wettkampf gesucht. Das sollte dann schon etwas Besonderes sein und natürlich ein Lauf, bei dem man nicht alleine unterwegs ist. So kamen wir auf den Kerzerslauf, Swiss Season Opening.
Knapp 10'000 Teilnehmer, eine perfekte Organisation, gratis ÖV-Anreise, das waren die schlagenden Argumente.
Als alles geplant war und die Anmeldung getätigt war kam der grosse Schockmoment: Das ist ja genau am Trainingsweekend, an dem Tag an dem ich das Bahntraining leiten sollte. Gopf… Freundlicherweise bot Frank an das Training zu leiten und anscheinend war es ein voller Erfolg.

So reisten wir also am Samstag bei strahlendem Sonnenschein in den Kanton Fribourg. Während Julia und Toni die 5 km in Angriff nahmen. Vergnügte ich mich etwas später auf den 15 km. Schon seltsam, wenn man im März froh ist beim rennen in den Wald zu kommen, um etwas Schatten zu haben. Es war wirklich sehr warm. Einmal mehr war ich sehr beeindruckt von der reibungslosen Organisation, den tollen Bands unterwegs, der doch recht anspruchsvollen Strecke, der vielen Bands und natürlich der herrlichen Sicht auf Alpen, Jura und Mittelland.
Gratulation an Max Schmid, der auch auf der 15 km Strecke in der Kategorie Walking unterwegs war! Chapeau!
 
Jan Winkelhagen

 

Silbersponsoren

logo zehnder neu  Dimitri    Merz neu 200x150