Goldsponsoren

 

Raiffeisen neu

sportpark

buono gold

Killer 032011

apo neu 200x150

fitnesscenter

banner

Am Weihnachtstraining schon den Puls vom kommenden Vereinswochenende am München Marathon 2020 gespürt
Unglaublich, das bewegte Laufjahr mit den speziell vielen Trainings ist schon wieder verflossen.
Und schon haben wir in Itens Partyraum die Weihnachtszeit genossen.
Gezogen sind wir zu Beginn bei Sonnenschein aufs Horn.
Julia selbst an der grössten Steigung an der Spitze laufend den Spitzenläufern erzählend – ihre Zugkraft ist enorm.
Martin, unsere perfekter Long-Jog Designer und Guide, konnte ein glückliches Mittelfeld anzuführen
und liess die Herzen viele Hörner glücklich sprühen.
Die dritte Gruppe Läufer hatte auf einer verkürzten Runde nicht weniger Spass
und hatten noch vor den Nordic Walkern unter den Duschen bei Itens’ ihren Wasserspass.
Den Speck vom Sikinga-Lauf gibt es leider nicht mehr,
dafür gratis startende Jugendliche an diesem Lauf – ein ganzes Heer.
Bauernbrote, Speck, Käse und Iten’s Wein.
So lässt es sich paradiesisch ein Läufer sein.
Markus liess tiefer in die kommende Vereinsreise München Marathon blicken – wer welche Strecke wagt.
Reise, Hotel, die Szenerie und mit dabei auch eine kulinarische bayrische Schnitzeljagd.
Wir haben die vertonten Bilder von Martin von der Wanderung genossen.
Präsident Frank doppelte nach, denn er hat ja an der 12 Stunden - Staffel von jedem Bilder geschossen.
Tolle Stimmung, herzlichen Dank euch allen für all die unvergesslichen Stunden
die gespendeten Kuchen, Torten – das liess sich munden.
Merci vielmals unserem Präsi und dem Vorstand für ihr Wirken.
Und natürlich an Itens, dass wir immer wieder zu euch kommen dürfen, zum Feiern, Essen und Trinken.

Schöne Festtage euch allen
Markus Füglister

Besucherzähler

Heute 6

Insgesamt 26692