Goldsponsoren

 

Raiffeisen neu

sportpark

Killer 032011

apo neu 200x150

fitnesscenter

banner
Farewell Giorgia

Ja, Giorgia geht zurück nach Italien, die Italità des Lauftalentes wird uns Hörnern fehlen.
Ich denke, auch ihr fällt es nicht nur leicht, aber da gab es wohl nicht viel zu wählen.

Was mit dem Hornbräteln dieses Jahr nicht wollte gelingen - es wurde ersetzt.
Durch ein klangheimliches Fairwell Training mit Apero – bst, auf dass das niemand vorher verpetzt.

Die Strecke: Vom Schachen via Freibad Schinznach die Hornrunde.
An der Sandstrasse macht sich Verstärkung bereit – ist die ihr noch nicht bekannte Kunde.

Sogar Bruno trifft mit dem Velo dort vor seinem Haus ein.
Ja so ein Giorgia Vorfahrer wäre doch fein.

Doch Walter Werder hat Geburtstagsfest heut
Herzliche Gratulation und daher fehlen ein paar Leut’.

Im schönen Tross ziehen wir nun noch aufs Horn.
Während Lilo und Julia oben beim Bänkli tischen schon.

Schon bald treffen alle ein, gewisse sind «gebodigt» obendrein
oder sind auf allen Vieren – aber Sandwich stellen auf wie auch der Wein.

Wespen leisten uns unliebsame Gesellschaft,
dafür wird der Regen erst mal nach Süden weggeschafft.
 
Aus dem Bünderland trifft von Jacqueline eine Nusstorte für Giorgia ein.
Leider vergeht die Zeit auf dem Chrönlisberg wie im Flug und wir bekommen wir nie genug.

Danke Julia, Lilo und weiteren Helfern für den geselligen Anlass speziell in dieser Zeit
Wir freuen uns auf was weiteres am besten Open Air und hoffentlich ist es nicht mehr weit.

Giorgia, wird wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft, immer wieder ein Wiedersehen hier und an Rennen.

Markus Füglister
 

Besucherzähler

Heute 2

Woche 42

Insgesamt 27949