Goldsponsoren

 

Raiffeisen neu

Killer 032011

apo neu 200x150

Ammann gruen

banner
Aargau Marathon Long Jog
Da sich unsere Familie Keller im OK des Aargau Marathons engagiert, lag es nahe zusammen mit der LG Horn gemeinsame Long Jogs als Vorbereitung anzubieten.
Nach einer Begrüssung durch OK-Präsident Andi Schärer, gehalten in den warmen Räumlichkeiten der IBB Brugg, wurde der Anlass mit dem üblichen Gruppenfoto festgehalten. Da wollte aber niemand lange in der Kälte rumstehen. So zogen wir in drei Leistungsgruppen los und wurden gleich mit dem ersten Schneegestöber eingedeckt.
Insgesamt nahmen fast 50 Laufbegeisterte teil. Von der IBB Brugg liefen wir durch das Schachengebiet der Aare entlang Richtung Vogelsang, erreichten danach die Limmat und folgten dieser bis nach Baden. Dabei absolvierten wir einen Teil des Limmatlaufs. In Baden trafen wir eine fast menschenleere Stadt an. Vermutlich lagen die Fasnächtler noch in den Federn. Weiter gings nach Dättwil, wo unser Präsident im Segelhofquartier einen Verpflegungsposten aufgebaut hatte. So gestärkt gings hoch zur Baldegg. Diese Höhenmeter reichten aber schon für schneebedeckte Wege. Eigentlich eine perfekte Winterlandschaft, wäre da nur nicht der Wind gewesen, der uns um die Ohren pfiff und die Schneeflocken quer durch die Gegend jagte. Vom Gebenstorfer Horn genossen wir die Aussicht ins Wasserschloss. Ein Siggenthaler Läufer versuchte uns seine Heimat als Sonnenstube des Aargaus zu verkaufen, was aber angesichts der Witterung als eher unglaubwürdig einzustufen war. Die Route führte uns runter nach Gebenstorf zur Reuss, wo wir den dritten Fluss im Wasserschloss erreichten. Ueber Unterwindisch gings dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Nach einer warmen Dusche stärkten wir uns wieder in der IBB mit Zopf und Sandwiches und die Teilnehmer fanden sich in angeregten Diskussionen wieder. In Gruppen zu laufen, sich zu unterhalten und zu plaudern liess die Zeit wie im Nu verfliegen und auch die garstigen Wetterkapriolen als nebensächlich erscheinen. Nach dem gelungenen Auftakt freuen wir uns bereits schon auf die beiden nächsten Long Jogs vom 8. und 29. April.
Martin Egli
 

Silbersponsoren

logo zehnder neu  Dimitri  Rolf Ryter klein  Merz neu 200x150