Goldsponsoren

 

Raiffeisen neu

Killer 032011

apo neu 200x150

Ammann gruen

dietikon
Saisonauftakt in Dietikon
Nach 11 Jahren startete ich mal wieder am Neujahrslauf in Dietikon.
Das zukünftige LG Horn Mitglied Beat Vosseler (ein Routinier auf dieser Strecke) war mit von der Partie. Auch Hans Wiedemeier war am Start.
12,1km waren zu absolvieren, 2 Runden von Dietikon nach Spreitenbach und zurück. Eine sehr schöne, aber auch sehr anspruchsvolle Strecke mit einem giftigen Anstieg im Spreitenbacher Wald nach dem Franzosenweiher.
Das Wetter spielte mit. Es war 5°C, trocken, hin und wieder liess sich sogar die Sonne sehen. Sehr gute Bedingungen für den Saisonauftakt, mit dem ich nach Zieleinlauf auch sehr zufrieden war. Beat enteilte mir sofort nach dem Start uneinholbar. Die 2 Anstiege bereiteten ihm keine Probleme. Hier war er auf der Überholspur. Nicht ganz zufrieden war er mit den Downhill-Passagen, wo er nach eigenem Empfinden Zeit liegen liess. Mit 51.25 war er dennoch hochzufrieden. Mein Ziel war unter 4:30 zu laufen. Während die Runde noch zum Kennenlernen war, konnte ich mich in der 2. Runde noch etwas steigern und kam mit 2 ½ min Rückstand auf Beat ins Ziel.
Hans Wiedemeier hatte mit starker Konkurrenz in der M70 zu kämpfen und belegt einen hervorragenden 5. Platz.
Wir 3 Hörner sind gut in die Saison 2018 gestartet!
Ronald
 
 M50  
 26. Beat Vosseler  51.25.6
 44. Ronald Nau  53.52.8
    
M70  
5. Hans Wiedemeier  57.25.3

IMG 20180113 WA0003